Podcastfolge #152

DIE ILLUSION VOM PERFEKTEN KÖRPER – die Arbeit mit meinen Emotionen änderte ALLES (Interview mit Marina)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von play.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Das erwartet Dich in dieser Folge:

In dieser tollen Folge spricht Julia aus unserem Team mit Marina, einer ehemaligen Soulfoodteilnehmerin. Marinas Teilnahme ist schon 3.5 Jahre her und sie erzählt Julia hier, dass sie vor Soulfood immer dachte, sie müsse den perfekten Körper haben, um glücklich und erfolgreich sein zu können. Regelmäßig hatte sie mit emotionalem Essen zu kämpfen und war dem Gefühl ausgesetzt, nicht mehr über ihre Handlungen bestimmen zu können.

Schon nach kurzer Zeit hat Marina gemerkt, wie schön es ist, sich mit den eigenen Emotionen auseinanderzusetzen und wie wichtig die innere Kindarbeit für sie war. Schnell hat sie gemerkt, dass der Essensdrang währenddessen von ganz alleine verschwindet.

Durch Soulfood hat sie es geschafft, ein ganz natürliches, intuitives Ess- und Sportverhalten zu entwickeln. Sie ist heute stolz auf ihren Körper und erkennt ihren Selbstwert.

Mit dieser Folge möchten wir allen Frauen Hoffnung schenken, die sich in Marinas Geschichte wiedererkennen und aufzeigen, dass es für jede von Euch Heilung gibt.

Ich wünsche Dir unendlich viel Freude bei dieser Folge. ❤️

Deine nächsten Schritte:

5-min
Emotion Food - KALENDERBLATT

Lade Dir das kostenlose E-Book herunter:

Werde Teil der Community-Gruppe:

 

Finde heraus, wie wir Dich unterstützen können:

Welche Erkenntnisse konntest Du aus dieser Folge sammeln?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

fünf − 4 =

Podcastfolge #152

DIE ILLUSION VOM PERFEKTEN KÖRPER – die Arbeit mit meinen Emotionen änderte ALLES (Interview mit Marina)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von play.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Das erwartet Dich in dieser Folge:

In dieser tollen Folge spricht Julia aus unserem Team mit Marina, einer ehemaligen Soulfoodteilnehmerin. Marinas Teilnahme ist schon 3.5 Jahre her und sie erzählt Julia hier, dass sie vor Soulfood immer dachte, sie müsse den perfekten Körper haben, um glücklich und erfolgreich sein zu können. Regelmäßig hatte sie mit emotionalem Essen zu kämpfen und war dem Gefühl ausgesetzt, nicht mehr über ihre Handlungen bestimmen zu können.

Schon nach kurzer Zeit hat Marina gemerkt, wie schön es ist, sich mit den eigenen Emotionen auseinanderzusetzen und wie wichtig die innere Kindarbeit für sie war. Schnell hat sie gemerkt, dass der Essensdrang währenddessen von ganz alleine verschwindet.

Durch Soulfood hat sie es geschafft, ein ganz natürliches, intuitives Ess- und Sportverhalten zu entwickeln. Sie ist heute stolz auf ihren Körper und erkennt ihren Selbstwert.

Mit dieser Folge möchten wir allen Frauen Hoffnung schenken, die sich in Marinas Geschichte wiedererkennen und aufzeigen, dass es für jede von Euch Heilung gibt.

Ich wünsche Dir unendlich viel Freude bei dieser Folge. ❤️

Deine nächsten Schritte:

Lade Dir das kostenlose E-Book herunter: 

Werde Teil der Community-Gruppe:

Emotion Food - KALENDERBLATT

Finde heraus, wie wir Dich unterstützen können:

Welche Erkenntnisse konntest Du aus dieser Folge sammeln?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

11 − 6 =