Podcastfolge #180

ESSSTÖRUNGEN & FAMILIE – Wie auch meine Familie von meiner Heilung profitiert (Interview mit Melanie)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von play.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Das erwartet Dich in dieser Folge:

In dieser Folge spricht Maxine aus dem Team mit Melanie, einer ehemaligen Soulfood-Teilnehmerin. Melanie begann bereits im Alter von 17 Jahren mit ihren ersten Diäten, welche schlussendlich in der Bulimie endeten. Denn diese Kontrolle über ihren Körper gab ihr die Macht, die sie sonst noch nie zuvor gespürt hat. Auch nach der Geburt ihrer Kinder bestand ihr Leben nur aus Verboten und Kontrolle. Es fühlt sich so an, als würde sie nie aus diesem Teufelskreis entkommen.

Durch Zufall stieß Melanie auf Soulfood – und es stellte sich als beste Entscheidung ihres Lebens heraus! Sie hat gelernt, ihren Körper für all das zu lieben und zu schätzen, was er tagtäglich für sie tut. Und auch die Beziehung zu ihrer Familie profitiert heute zutiefst von ihrem eigenen Heilungsweg.

Wie Melanie sich aus der dauerhaften Wut, Erschöpfung und Anspannung befreien konnte und heute ein entspanntes und liebevolles Verhältnis zu sich und ihrem Körper entwickelt hat, erfährst Du in dieser Folge. Du wirst erkennen, wie auch Du ein Grundgefühl um 180 Grad drehen kannst und sich Dein Essensthema ganz nebenbei noch auflöst.

Ich wünsche Dir unendlich viel Freude mit dieser inspirierenden Folge! ❤️

Deine nächsten Schritte:

5-min
Emotion Food - KALENDERBLATT

Lade Dir das kostenlose E-Book herunter:

Werde Teil der Community-Gruppe:

 

Finde heraus, wie wir Dich unterstützen können:

Welche Erkenntnisse konntest Du aus dieser Folge sammeln?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

16 + fünfzehn =

Podcastfolge #180

ESSSTÖRUNGEN & FAMILIE – Wie auch meine Familie von meiner Heilung profitiert (Interview mit Melanie)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von play.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Das erwartet Dich in dieser Folge:

In dieser Folge spricht Maxine aus dem Team mit Melanie, einer ehemaligen Soulfood-Teilnehmerin. Melanie begann bereits im Alter von 17 Jahren mit ihren ersten Diäten, welche schlussendlich in der Bulimie endeten. Denn diese Kontrolle über ihren Körper gab ihr die Macht, die sie sonst noch nie zuvor gespürt hat. Auch nach der Geburt ihrer Kinder bestand ihr Leben nur aus Verboten und Kontrolle. Es fühlt sich so an, als würde sie nie aus diesem Teufelskreis entkommen.

Durch Zufall stieß Melanie auf Soulfood – und es stellte sich als beste Entscheidung ihres Lebens heraus! Sie hat gelernt, ihren Körper für all das zu lieben und zu schätzen, was er tagtäglich für sie tut. Und auch die Beziehung zu ihrer Familie profitiert heute zutiefst von ihrem eigenen Heilungsweg.

Wie Melanie sich aus der dauerhaften Wut, Erschöpfung und Anspannung befreien konnte und heute ein entspanntes und liebevolles Verhältnis zu sich und ihrem Körper entwickelt hat, erfährst Du in dieser Folge. Du wirst erkennen, wie auch Du ein Grundgefühl um 180 Grad drehen kannst und sich Dein Essensthema ganz nebenbei noch auflöst.

Ich wünsche Dir unendlich viel Freude mit dieser inspirierenden Folge! ❤️

Deine nächsten Schritte:

Lade Dir das kostenlose E-Book herunter: 

Werde Teil der Community-Gruppe:

Emotion Food - KALENDERBLATT

Finde heraus, wie wir Dich unterstützen können:

Welche Erkenntnisse konntest Du aus dieser Folge sammeln?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

vierzehn + 10 =