Podcastfolge #167

MAGERSUCHT & DIE LANGZEITWIRKUNG VON SOULFOOD – Wie ich auch Jahre danach mein Leben zutiefst genieße (Interview mit Christina)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von play.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Das erwartet Dich in dieser Folge:

Heute habe ich wieder ein wundervolles Interview für Dich! Die liebe Maxine aus dem Team spricht mit Christina, einer ehemaligen Soulfood-Teilnehmerin.

Christina ist schon zum zweiten Mal im Interview und berichtet, wie ihre Reise mit Soulfood vor zwei Jahren ihr Leben auch bis heute noch tiefgreifend positiv verändert hat.

Sie berichtet davon, wie sie schon im Alter von 8 Jahren den Themen Diäten, Essen und Körper ausgesetzt war, wodurch sie sich wenige Jahre später in der Magersucht befunden hat. Kontrolle und gute Leistung bestimmten schon so früh ihr gesamtes Leben, sodass ihr auch keine Therapie mehr weiterhelfen konnte.

Durch Soulfood hat Christina gelernt, wie sie ihren Gefühlen auch Raum geben kann, ohne das Essen dafür zu benutzen.

Heute kennt sie ihren eigenen Wert und erklärt Dir in dieser Folge, wie sie Frieden mit ihrem Körper und dem Essen schließen konnte.

Ich wünsche Dir unendlich viel Freude mit dieser wunderschönen Folge! ❤️

Deine nächsten Schritte:

5-min
Emotion Food - KALENDERBLATT

Lade Dir das kostenlose E-Book herunter:

Werde Teil der Community-Gruppe:

 

Finde heraus, wie wir Dich unterstützen können:

Welche Erkenntnisse konntest Du aus dieser Folge sammeln?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

sechzehn + vier =

Podcastfolge #167

MAGERSUCHT & DIE LANGZEITWIRKUNG VON SOULFOOD – Wie ich auch Jahre danach mein Leben zutiefst genieße (Interview mit Christina)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von play.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Das erwartet Dich in dieser Folge:

Heute habe ich wieder ein wundervolles Interview für Dich! Die liebe Maxine aus dem Team spricht mit Christina, einer ehemaligen Soulfood-Teilnehmerin.

Christina ist schon zum zweiten Mal im Interview und berichtet, wie ihre Reise mit Soulfood vor zwei Jahren ihr Leben auch bis heute noch tiefgreifend positiv verändert hat.

Sie berichtet davon, wie sie schon im Alter von 8 Jahren den Themen Diäten, Essen und Körper ausgesetzt war, wodurch sie sich wenige Jahre später in der Magersucht befunden hat. Kontrolle und gute Leistung bestimmten schon so früh ihr gesamtes Leben, sodass ihr auch keine Therapie mehr weiterhelfen konnte.

Durch Soulfood hat Christina gelernt, wie sie ihren Gefühlen auch Raum geben kann, ohne das Essen dafür zu benutzen.

Heute kennt sie ihren eigenen Wert und erklärt Dir in dieser Folge, wie sie Frieden mit ihrem Körper und dem Essen schließen konnte.

Ich wünsche Dir unendlich viel Freude mit dieser wunderschönen Folge! ❤️

Deine nächsten Schritte:

Lade Dir das kostenlose E-Book herunter: 

Werde Teil der Community-Gruppe:

Emotion Food - KALENDERBLATT

Finde heraus, wie wir Dich unterstützen können:

Welche Erkenntnisse konntest Du aus dieser Folge sammeln?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zwei × eins =